28.11.: Weihnachtsmarkt 2.0 oder: Die grauen Panzer räumen auf.

9. November 2013 - 10:32 Uhr

Auch wir (Eilert, Zippert, Knorr, aka Titanic Graue Panzer) erklimmen die Barrikaden und werden – angefeuert und anconferenciert von O.M. Schmitt, Frankfurts OB der Herzen -  unser Teil dazu beitragen, dass der Weihnachtsmarkt, wie wir ihn kennen und fürchten und wie ihn ca. 70 Milliarden Ahnungslose lieben, für immer von der Erdoberfläche verschwindet. Naja, ok, wenigstens an einem der drei Abende.

Alles weitere wie z.B. Tickets beim Veranstalter.

Kommentieren » | Allgemein

Ostern in Alf: Im Wunderland der Triebe

29. März 2013 - 13:37 Uhr

Bernd Eilert, Pit Knorr und Hans Zippert verdienen sich ihr Stamperl Moselwein* heuer mit einem Ordner voller pornosophischer Texte, die da schwanken zwischen vibrierender Pseudoerotik und Verbalpromiskuität im Sinne einer Sinne verwirrenden Aufklärung.

e_hoelle

Mit Mutmaßungen über die Sexualität des Hamsters und andere Animalabnorma begeben sie die drei in die erogenen Zonen des Hochintellekts, verraten aber auch, warum Heterosexualität etwas ganz Normales sein oder welch unschöne Folgen ein Partnerschaftskurs haben kann. Dazu: Leidenschaften aller Art im Schnelldurchlauf! Ja, so wird Ostern wieder ein weiteres heiteres Fest der Triebe – dank Eilert, Knorr und Zippert!

Samstag, 30.3.2013, 21.00 Uhr.

Haus Waldfrieden

Auf Tannerd

56859 Alf/Mosel

*Serviervorschlag:

e_weinfluesterer1

e_steinlaus

Kommentieren » | Allgemein

Auch heuer ohne Fehl und Tadel fällt von Ernas Baum die Nadel.

29. November 2012 - 13:06 Uhr

Es soll noch Karten geben:

So 2.12. 20 h Frankfurt, Stalburg Theater

Mo 3.12. 20 h Frankfurt, Stalburg Theater

Do 6.12. 20 h Bad Homburg, Kulturzentrum Englische Kirche

Mi 12.12. 20 h Bad Vilbel, Alte Mühle

Do 20.12. 20 h Frankfurt-Höchst, Neues Theater

Sa 22.12. 20 h Frankfurt-Höchst, Neues Theater

In den Zeiten inszenierter TV-Doku-Soaps hier ein Werk von geradezu bestechender Echtheit und Wahrheit. Und musikalisch brummt’s auch noch!  Der Weihnachtsklassiker der Neuen Frankfurter Schule – demnächst auch in Ihrer Nähe!

PlakatErnaklkor_termine2012

Kommentieren » | Allgemein

Schön war’s.

29. November 2012 - 12:35 Uhr

Kein Schwein_DinA5_RGB

Entgegen der plakativen Vermutung war’s dann doch gut besucht.

Kommentieren » | Allgemein

Wer A sagt, muss auch lf sagen!

30. März 2012 - 14:53 Uhr

Bernd Eilert, Hans Zippert und Pit Knorr bitten zur traditionellen vorösterlichen Lesung hoch über der Mosel.

Heuer mit dem schwindelerregend provokanten Thema:

Von Kultur keine Spur!

Haus Waldfrieden,  Alf an der Mosel

Ostersamstag, 7.April 2012

um 21 Uhr

Jahrelang waren sie als Fährtenleser und Spurens uchende im Korruptionsdickicht des Kunstbetriebes, im Filz des Feuilletons, im Unterholz der Unterhaltung unterwegs. Und nun präsentieren sie das Ergebnis ihrer Abenteuer im Lehrreich:
Kulturberichterstattung der extrem schamlosen Art: Service, Sensus, Subventionen!
Die Titanic-Mitbegründer und Otto-Autoren Bernd Eilert und Pit Knorr und der ehemalige Titanic-Chefredakteur und Dauerkolumnist Hans Zippert präsentieren die hochkomische Summe ihrer Vorurteile in der traditionellen Osterlesung in Alf an der Mosel.

Und wem das nicht reicht als Grund für einen kleinen (M)os(t)e(r)lausflug, dem seien die rasanten bis monumentalen Weine ans Herz gelegt, die im Haus Waldfrieden ausgeschenkt werden: www.stein-weine.de

Kommentieren » | Allgemein

« Ältere Einträge     Neuere Einträge »